pass4all integriert Ergebnisse von COVID-19 Schnelltests

Digitale Kontakt­nachverfolgung und Integration der Testergebnisse kombiniert in der pass4all App als System für mögliche Lockerungsschritte

Pass4all ermöglicht die einheitliche Anzeige von Schnelltests von nahezu allen Schnelltestzentren, Apotheken und Ärzten. Damit ermöglichen wir einen digitalen Nachweis, der Zettel ersetzt. Damit leistet unser System, neben der seit September 2020 Möglichkeit der digitalen Kontaktnachverfolgung, einen weiteren wichtigen Beitrag für Kommunen, Unternehmen und Nutzer, um weitere Öffnungsschritte abzusichern. Nutzer der pass4all-App können nun ihre Schnelltestergebnisse beim Friseur, im Restaurant, am Flughafen einfach vorzeigen und so mehr Lebensqualität zurück gewinnen.

Unsere Tarife für Schnelltestzentren, Apotheken und Ärzte und Unternehmen

Software für Ihr Schnelltestzentrum / Ihre Apotheke

Software für Ihr Unternehmen

Haben Sie Fragen zu unseren Tarifen, kontaktieren Sie unsere Servicehotline +49 (0) 351 4828 70 10

Testzentren, Apotheken und Ärzte können mit pass4all Ergebnisse in App übertragen

Ihre Vorteile

• automatisierte digitale Übermittlung der Ergebnisse an die Kunden, mit individualisierbarer Nachricht
• keine Wartezeiten, da Kunden sofort nach dem Abstrich das Testzentrum verlassen können (Vermeidung von Schlangen- und Grüppchenbildung)
• eine höhere Termindichte ermöglicht mehr Schnelltests
• Einsparung von Personal- und Materialressourcen
• unabhängig von Software und Hardware einsetzbar: PC, Mac, Tablets und Smartphones

Drei Wege, die Ergebnisse in pass4all einzuspielen

  1. pass4all wird als Oberfläche und System zur Dokumentation eingesetzt.
    Dabei checkt der Gast an der Teststation ein, scannt den QR-Code des Schnelltests. Anschließend wird der Abstrich genommen. Der Gast kann sogleich die Teststation verlassen. Im pass4all Backend wird das Testergebnis dokumentiert und an den Getesteten übermittelt.
  2. Es gibt einen externen Text und das Ergebnis wird über einen Einmal-QR-Code übermittelt, den der Gast scannt. (Geeignet für wenige Tests, zum Beispiel beim Arzt oder in der Apotheke)
  3. pass4all hat eine Schnittstelle, um fremde Dokumentationssysteme anzubinden. Dann werden Testergebnisse in der pass4all App durch den getesteten angefragt, über pass4all im Fremdsystem validiert und in der pass4all App angezeigt.
Schnelltestergebnis in App pass4all

Ablauf eines Test mit pass4all

  1. Der Nutzer scannt mit der pass4all App den QR-Code Ihres Testzentrums und den QRCode
    des Schnelltests. (Schnelltest-QR-Codes können von pass4all generiert werden.)
    Je nach Paket sind auch persönliche (externe) QR-Codes möglich.
  2. Der Abstrich wird genommen. Der Nutzer verlässt das Testzentrum wieder.
  3. Über die pass4all Oberfläche trägt das Testzentrum per Mausklick das Ergebnis ein. (Bei
    Paket 3 und 4 werden die Testergebnisse automatisiert an pass4all gemeldet.)
  4. Der Nutzer erhält seine Mitteilung direkt in die pass4all App.
    Funktionsumfang

Seit September 2020 steht sie Nutzern zum kostenfreien Download über die Stores zur Verfügung. Heute verfügt pass4all über ein Baukastensystem, das den Check‑in per App, Web oder per Terminal ermöglicht. Eine digitale Schnittstelle zum Gesundheitsamt ist seit Herbst 2020 vorhanden und erprobt.

Menü
Test-QR Code