1. Home
  2. Uncategorized
  3. Pass4all – DIE Lösung für JEDE Branche!

Pass4all – DIE Lösung für JEDE Branche!

Wir bieten, was der Gastronomie, den Krankenhäusern, Pflegeeinrichtungen, Sportarenen & Veranstaltungshäusern fehlt!

Der Lockdown ist in der zweite Runde und wir von pass4all fragen uns WARUM⁉️
Seit Juni 2020 stellen wir die Funktionalität und Flexibilität unserer App, den Gesundheitsämtern, zuständigen Behörden, Verwaltungen etc. vor. Leider mit wenig Erfolg. Nichtsdestotrotz heißt es – positiv bleiben!

Die pro.vention in Erfurt am 05. & 06.11.2020

Die Vorteile von pass4all hat die Messe Erfurt erkannt und sich zu nutzen gemacht. Vom 05.-06.11.2020 war die pro.vention in der thüringischen Landeshauptstadt. Diese hatte Schwerpunkte wie Infektionsschutz & Desinfektion,  Corona Tests und Testsysteme, Software und weitere relevante Themen im Bereich Virenschutz. Natürlich durfte beim Check-in und Check-out pass4all nicht fehlen. Es könnte für alle so reibungslos ablaufen! Verifizierung mit der E-Mail, Eingabe von Telefonnummer und Adresse – dieser Schritt ist am Besten schon zu Hause erfolgt, sodass man sich ganz bequem mit dem QR-Code am Eingang einchecken, die Veranstaltung genießen und am Ausgang wieder auschecken kann. Bei der Eingabe von Telefonnummer und Adresse muss man sich auch keine Gedanken machen, wo es landet oder wer es lesen könnte. Alles ist verschlüsselt und für niemanden in Reichweite – da kann der Zettel in einer Box nicht mithalten! Erst, wenn nach der Veranstaltung bekannt wird, dass es einen COVID-19 Fall gibt, werden die Daten an das Gesundheitsamt übermittelt und du wirst benachrichtigt. Irrsinnig, der Gedanke daran 1.000 Zettel zu bearbeiten & Hieroglyphen zu entziffern um am Ende James Bond und Benjamin Blümchen zu sagen, dass sie sich sofort beim Städtischen Gesundheitsamt melden sollen.

Einen schönen Beitrag von der European News Agency über die pro.vention und pass4all findet ihr hier.

„Talk im Café“ – Sachsen Fernsehen Dresden

Danke an Sachsen Fernsehen, dass wir bei dieser Sendung dabei sein durften!
In diesem Talk, am 14.11.2020 wurden Betroffene aus Kunst, Kultur, Sport und Kirche nach deren Meinung zur jetzigen Situation gefragt. Zu Gast waren unter anderem Holger Scholze (Präsident Dynamo Dresden), Veronika Hiebl (CEO TMGS Tourismus Marketing Sachsen), Kilian Forster (Intendant Jazztage Dresden) und natürlich unser pass4all App Entwickler und Geschäftsführer, Jörg Meißner.
Wie geht es weiter mit der Kultur? Wie unterstützend wirkt pass4all bei einer Öffnung? Diese und weitere Fragen werden im Talk im Café Dreikönig diskutiert. Es lohnt sich auf jeden Fall einmal rein zu schauen!

Hier geht es zu dem Video vom „Talk im Café„. ☕️

Bleibt up to date und folgt uns auf Facebook – Pass4all . Ansonsten kontaktiert uns einfach, wenn ihr Fragen oder Anregungen habt! 💌

Menü